Start Handyvergleiche Handyvergleich: iPhone 5 vs. Nokia Lumia 920

Handyvergleich: iPhone 5 vs. Nokia Lumia 920

Wir stellten bereits die technischen Daten des iPhone 5 denen des Lumia 820 gegenüber. Hier findet ihr nun einen Vergleich zwischen dem iPhone 5 von Apple und dem Lumia 920 von Nokia. Doch worin besteht der Unterschied zwischen dem Lumia 820 und Lumia 920 überhaupt? Denn optisch sehen beide identisch aus. Ein kleiner Unterschied ist, dass das Lumia 820 kleiner ist, als das Lumia 920.

Doch auch wenn optisch beide Lumias identisch aussehen: der Schein trügt. Das Innenleben sagt da was anderes. Denn betrachtet man die technische Ausstattung, ist das Lumia 920 besser als das Lumia 820. Umso interessanter ist eben dieser Vergleich mit dem iPhone 5. Denn immerhin ist es spannend zu sehen, ob das iPhone 5, das die aktuellen Standards erfüllt, mit dem Nokia Lumia 920 technisch gesehen mithalten kann.

Technischer Handyvergleich zwischen dem Nokia Lumia 920 und dem iPhone 5

Handyname Nokia Lumia 920 iPhone 5

Abmessungen (H x B x T)

130,3 x 70,8 x 10,7 mm 123,8 x 58,6 x 7,6 mm
Gewicht 185 g 112 g
Format Barren Barren
Material Polycarbonat Glas, Aluminium
Gehäusefarben Gelb, Rot, Weiß, Schwarz Schwarz, Weiß
Displayeigenschaften Auflösung (B x H): 768 x 1280 Pixel Auflösung (B x H): 640 x 1136 Pixel
Anzahl Farben: 16,7 Millionen Anzahl Farben: 16,7 Millionen
Pixeldichte: 332 ppi Pixeldichte: 326 ppi
Display-Art: IPS ClearBlack Display-Art: IPS Retina
Multitouchfähig: Ja Multitouchfähig: Ja
Handschrifterkennung: Nein Handschrifterkennung: Nein
Kameraeigenschaften Auflösung: 8,7 Megapixel Auflösung: 8 Megapixel
Zweite Kamera: 1280 x 960 Pixel Zweite Kamera: 1,2 Megapixel
Videoauflösung: 1920 x 1080 Pixel Videoauflösung: 1920 x 1080 Pixel
Sonstige: Autofokus, Serienaufnahmen, Weißabgleich, Bildbearbeitung, ISO-Einstellung Sonstige: Panorama-Funktion, Hybrid-Infrarot-Sensor, Bildstabilisator, Autofokus, Gesichtsfelderkennung, Geo-Tagging, ISO-Einstellung, Bildbearbeitung
Betriebssystem Windows Phone 8 iOS 6
Akkulaufzeiten Stand-by GSM (2G): 400 Stunden

Stand-by UMTS (3G): 400 Stunden

 

Nutzung GSM (3G): 17 Stunden

 

Nutzung UMTS (3G): 10 Stunden

Stand-by GSM (2G): 225 Stunden

Stand-by UMTS (3G): Noch nicht bekannt

 

Nutzung GSM (2G): Noch nicht bekannt

 

Nutzung UMTS (3G): 8 Stunden

 

Prozessor Snapdragon S4 (1,5 GHz) Apple A6 (1 GHz)
Prozessorkerne 2 2
Arbeitsspeicher 1 GB 1 GB
Interner Speicher 32 GB 16 GB, 32 GB, 64 GB
Netzmodus/Verbindungen GSM: Quad-Band 850, 900, 1800, 1900 MHz

UMTS: Quad-Band 850, 900, 1900, 2100 MHz

GSM: Quad-Band 850, 900, 1800, 1900 MHz

UMTS: Quad-Band 850, 900, 1900, 2100 MHz

LTE-fähig: Ja LTE-fähig: Ja
Datenübertragungs-geschwindigkeit HSDPA: 42,2 MBit/s

HSUPA: 5,76 MBit/s

 

GPRS (Down): 115,2 KBit/s

HSDPA: 21 MBit/s

HSUPA: 5,7 MBit/s

 

GPRS (Down): 115,2 kBit/s

 

LTE: 50 MBit/s

Sensoren Bewegung Bewegung, Beschleunigung, Gyroskop, Näherung, Helligkeit