Start Anleitungen & Tipps iPhone 5 zurücksetzen bzw. Werkseinstellungen aufrufen: Factory Reset

iPhone 5 zurücksetzen bzw. Werkseinstellungen aufrufen: Factory Reset

Beabsichtigt ihr, euer iPhone 5 zu verkaufen oder zu verleihen, dann solltet ihr vor der Umsetzung eures Plans auf jeden Fall eure Daten sichern und im Vorfeld einen Factory Reset durchführen. So schützt ihr nämlich nicht nur eure eigenen Daten, sondern macht demjenigen, der es bekommt, auch noch eine Freude, weil er das Handy nicht selber zurücksetzen muss und es außerdem im Auslieferungszustand bekommt.

Die Frage ist jedoch, wie ihr euer iPhone zurücksetzt. Wir erklären es euch.

Auf einem Handy oder Smartphone sammeln sich im Laufe der Nutzung viele persönliche Daten an. Da ihr aber so oder so nicht jede eurer Daten einem wildfremden Menschen anvertraut, solltet ihr auch bei dem Verleih oder Verkauf eures iPhones Sorge dafür tragen, dass keiner auf eure vorher gespeicherten Daten zurückgreifen kann. Um eben dies zu verhindern, solltet ihr euer Smartphone unbedingt auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dabei solltet ihr aber stets darauf achten, dass ihr all eure Daten, darunter auch Musik, Videos, Bilder und ähnliches sichert. iTunes und die iCloud bieten dafür verschiedene Lösungen an. Sichert ihr eure Daten nicht, sind sie nach dem Factory Reset verloren.

iPhone 5

Um euer iPhone 5 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen

  • Ihr müsst als erstes einmal die Einstellungen aufrufen.
  • Dort wählt ihr „Allgemein“ aus und navigiert von dort zum Punkt „Zurücksetzen“.
  • Dieser erscheint am unteren Ende der Liste.
  • Jetzt wählt ihr „Inhalte und Einstellungen löschen“ und schon wird ein Hard Reset durchgeführt, welcher euer iPhone 5 in den Auslieferungszustand zurücksetzt.

Bei einem Hard Reset werden sowohl die persönlichen Daten als auch alle Einstellungen gelöscht. Möchtet ihr jedoch nur eure Einstellungen löschen und Dateien, Bilder, Musik etc. beibehalten, so geht ihr in die Einstellungen und wählt dort den Punkt „Allgemein“. Anschließend tippt ihr auf den Punkt „Zurücksetzen“ und wählt dann „Alle Einstellungen“ aus. Nun werden nur eure bisher vorgenommenen Einstellungen gelöscht, eure persönlichen Daten bleiben aber erhalten.