Samsung Galaxy S2 und Galaxy S3 mit Kies Air verbinden

 

Kies Air ist wohl eines der Highlights unter den Samsung Smartphones. Mit diesem Programm lassen sich Bilder, Programme, Apps, Nachrichten, E-Mails usw. ganz einfach mit einem Klick und kabellos vom Smartphone zum PC und umgekehrt übertragen. Dabei hat man eine Oberfläche die völlig unkompliziert funktioniert.

Was benötigt man, um Kies Air zu nutzen? Ihr benötigt natürlich ein fähiges Smartphone (Samsung Galaxy Ace, Plus, Ace 2, Galaxy S2, S3 usw.), einen PC und eine bestehende WLAN-Verbindung.

 

 

 

 

Anleitung: Verbindung mit Kies Air herstellen

  1. Unter den Anwendungen befindet sich die Applikation “Kies Air”. Startet sie.
  2. Wichtig: Ihr müsst mit einem WLAN-Netzwerk bzw. einem Hotspot verbunden sein um Kies Air zu nutzen. Euer Samsung Smartphone und der PC müssen mit diesem WLAN-Netzwerk verbunden sein.
  3. Klickt unter Kies Air als nächstes auf Start.
  4. Um nun die Verbindung zwischen dem PC und dem Galaxy herzustellen, müsst ihr die dort angezeigte IP-Adresse in den Internet Browser (z.B. Firefox, Chrome oder I-Explorer) eingeben.
  5. Wurde die IP-Adresse korrekt eingegeben, kommt eine Meldung auf dem Samsung Smartphone, die ihr zulassen müsst.
  6. Fertig! Kies Air startet jetzt in dem Internet Browser und ihr habt Zugriff auf alle Daten des Gerätes.


Balken
Ähnliche Artikel
Software/Firmware Update beim Samsung Galaxy S2 auf Android 4.0 ICS
Der Wahnsinn! Android bietet ein neues Software Update. Was bei iOS alle 2-3 Monate passiert, ist bei Android nur in größeren Abständen möglich. Das neue Update ist nun auf Android 4.0.3 Ice Cream...
Anleitung zum Durchführen eines Updates auf Android 4.1 Jelly Bean
Android Smartphones erhalten bald ein neues Update. Das neue Jelly Bean 4.1 soll nach und nach auf alle Smartphones mit dem Betriebssystem Android verbreitet werden. Die ersten Smartphones, die im Oktober...
Das Samsung Galaxy S3 & Galaxy S2 als Hotspot nutzen – Anleitung
Das eigene Smartphone als Modem nutzen wird für viele immer wichtiger. Vor allem beim Galaxy S3 und Galaxy S2 ist das einfach und unkompliziert. Für Menschen die viel unterwegs sind und auf ihr Notebook...
Balken
Sag uns deine Meinung!
 
 

Kommentar verfassen


 
 
 
 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar.